Rathaus von Montgenèvre

  1. Willkommen
  2. /.
  3. Rathaus von Montgenèvre



Rathaus von Montgenèvre
Montgenèvre

Die Rezeption des Rathauses ist montags bis freitags von 13.30 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Montgenèvre liegt in der Nähe der französisch-italienischen Grenze auf 1.860 Metern Höhe zwischen dem Clarée-Tal und dem Susa-Tal im Departement Hautes-Alpes.

Aufgrund seiner geografischen Lage an der italienischen Grenze war Montgenèvre Zeuge vergangener Konflikte. Um sich zu verteidigen und die Passagen zu beobachten, wurden auf dem Anwesen verschiedene Befestigungen errichtet. Das bemerkenswerteste davon ist das Fort du Chaberton, das auf einer Höhe von 3.135 Metern gipfelt.

Montgenèvre ist das älteste französische Skigebiet und feierte im Winter 2007 sein 100-jähriges Bestehen.

Das Skigebiet Montgenèvre ist in das französisch-italienische Gebiet der Milchstraße (400 km Pisten) integriert und verfügt über 110 km Pisten und 31 Skilifte.

Im Jahr 2018 hatte die Stadt 521 Einwohner.

Einrichtungen
  • Parkplatz
  • Defibrillator
  • Tagungsraum
  • Gebührenpflichtiger Parkplatz
  • kostenlose Parkplätze
  • 2-Rad-Parkplatz
Dienstleistungen
  • akzeptierte Tiere
Dates
Ganzjährig. Jeden Tag von 13:30 bis 17:00 Uhr
Samstag und Sonntag geschlossen.
Außergewöhnliche Schließungen am 1. Januar, Ostermontag, Himmelfahrt Donnerstag, Pfingstmontag, 1. Mai, 8. Mai, 14. Juli, 15. August, 1. November, 11. November und 25. Dezember.
Place du Chalvet
05100 Montgenèvre
E-Mail: E-Mail-
Webadresse): Webseite
Gesprochene Sprachen
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch

Mis à jour le 19/07/2021 – Office de Tourisme de Montgenèvre – Schlagen Sie eine Änderung vor

Menü